Hatha Vinyasa Yoga

Im Hatha Vinyasa Yoga fließen wir mit dynamischen Bewegungen bzw. Übergängen in stabile, haltende Asanas (Yoga Positionen). Dieser Fluss wird mit dem Atem verbunden. Meditationen, spezielle Atemübungen und Schlussentspannungen gehören ebenso zu einer runden Yogastunde. Mit den Asanas wollen wir unseren Körper auf die Meditation vorbereiten. Yoga soll unseren Geist frei und klar machen und den springenden Affen in unseren Gedanken zur Ruhe bringen.

Gleichzeitig macht Yoga den Körper weich und geschmeidig. Deine Beweglichkeit erhöht sich, du lernst deinen Körper besser kennen und kannst ihm dadurch auch besser zuhören, was er dir zu sagen hat. Egal, ob du in Positionen hinein findest oder ob es doch noch hier und dort im Körper sperrt, es gibt im Yoga kein Richtig und kein Falsch.

Taube - Kapotasana

Die Kapotasana hilft dabei die Flexibilität in den Hüften, Brustwirbelsäule und den Schultern zu verbessern.

Fersensitz - Vajrasana

Die Vajrasana fördert eine stabile Körperhaltung. Dadurch erlangt man Durchhaltevermögen und Standhaftigkeit in fordernden Situationen.

Krähe - Kakasana

Kakasana stärkt die Armmuskeln, fördert Gleichgewicht und Koordination und festigt das Körperbewusstsein. Dabei werden die Handgelenke gestärkt und auch flexibler.

Stockhaltung - Dandasana

Dandasana - hier erlangt man vollkommene Ruhe. Die Wirbelsäule kann sich entspannen. Der Körper relaxt.

Tänzer - Natarajasana

Durch die Natarajasana wird eine Dehnung der Brustmuskulatur erreicht, die rumpfaufrichtende Muskulatur gestärkt und das Becken geöffnet. Zusätzlich wird der Kreislauf angeregt.

Hand-Fuß-Haltung - Supta Padangushthasana

Supta Padangushthasana dehnt die Beinrück- und Beininnenseite, sowie die Gesäßmuskulatur. Dies kann Ischiasbeschwerden und Steifheit in den Beinen und Hüfte lindern und entspannt den unteren Rücken.

„Ein ruhiger Geist ist alles was du brauchst!“

Yoga im Garten

Derzeit finden die Yogastunden immer Dienstags oder Donnerstags von 18:00 bis 19:00 Uhr je nach Wetterlage in meinem Garten statt.

Bei Interesse melde dich gerne bei mir und ich informiere dich, an welchem Tag in der Woche die Stunde stattfinden wird.

Kosten: €10,-/Stunde (bitte in bar mitnehmen)

Wenn möglich bitte eine eigene Yogamatte und Decke für die Schlussentspannung mitnehmen.

Seit 2018 bieten wir Kinderyoga und Familienyoga Stunden für Kindergartenkinder und Volksschulkinder von 4-10 Jahren in Hainburg/Donau und Bad Deutsch-Altenburg an.

Die Kinder erleben Yoga mit all ihren Sinnen. Es gibt zu jeder Einheit ein von uns eigens ausgearbeitetes und auf die Kinder abgestimmtes, neues Stundenbild, mit aktuellen Themen, wie z.B. „der Herbst“ mit vielen Tieren welche sich auf den Winter vorbereiten und Naturmaterialien.

Es sind keine Yogavorkenntnisse notwendig.

Mehr Informationen sowie aktuelle Termine findest du auf unserer Webseite.