portraitweb_rund_komprMein Name ist Martina Hanus. Ich bin 39 Jahre alt und seit 13 Jahren mit meinem Mann glücklich verheiratet. Ich habe 2 wundervolle Kinder im Alter von 9 und 6 Jahren.

Meine Leidenschaft für Shiatsu habe ich durch eine liebe Arbeitskollegin entdeckt.
Sie hat mir gezeigt, was Shiatsu alles bewirken kann. Bereits ab der ersten Behandlung wollte ich mehr darüber wissen.

Wie konnte eine so wohltuende aber manchmal auch fordernde Behandlung so tolle Auswirkungen auf Körper und Geist haben?

Und wieso wusste sie immer ganz genau, was ich brauche?

Diese Faszination und Neugier brachten mich an die an die International Academy for Hara Shiatsu, wo ich 2013 meine Ausbildung zur diplomierten Hara Shiatsu Praktikerin begann. Nach 3 intensiven Jahren mit über 300 Behandlungserfahrungen konnte ich meine Ausbildung abschließen.

Ich bin begeistert über die vielfältigen Möglichkeiten Menschen durch Shiatsu zu helfen.

    • 2013-2016 Ausbildung an der International Academy for Hara Shiatsu
    • Jänner 2015 10-wöchiges Praktikum für allgemeine Beschwerden an der International Academy for Hara Shiatsu
    • September 2015 10-wöchiges Praktikum für Burn Out an der International Academy for Hara Shiatsu
    • Jänner 2016 10-wöchiges Praktikum für Rehabilitation Schwerpunkt Halswirbelsäule im LKH Mistelbach
    • September 2016 10-wöchige Assistenz des Lehrkörpers für gynäkologische Beschwerden an der International Academy for Hara Shiatsu
    • September/Oktober 2017: Workshops beim European Shiatsu Congress
      • „Burn on mit Shiatsu“ mit Mike Mandl
      • „Baby Shiatsu: Der Beginn einer wundervollen Entwicklung“ mit Karin Kalbantner-Wernicke
      • „Samurai Programm für Kinder und Senioren“ mit Karin Kalbantner-Wernicke
      • „Shiatsu und Rehabilitation“ mit Tomas Nelissen
      • „Shiatsu bei Trauma Patienten“ mit Peter Itin
      • „Shiatsu jenseits der Therapie“ mit Gayaka P. Backheuer
      • „Movement Shiatsu“ mit Bill Palmer
      • „Shiatsu bei offenen Herzoperationen“ mit Diego Sanchez
    • ab April 2018 „aceki Baby Shiatsu“ mit Karin Kalbantner-Wernicke